März


Bitte verwenden Sie für die Anmeldung unser Anmeldeformular:

Wie fülle ich das Anmeldeformular richtig aus? Eine Schritt für Schritt-Anleitung gibt es hier.

  •  Datei herunterladen
  • Anmeldeformular ausfüllen
  • Datei speichern und umbenennen [NameNachname, Datum]
  • zurücksenden per E-Mail an lag-kunst@t-online.de


Die dritte Dimension: von der Fläche in den Raum

29.02.-01.03.2020

Zeitraum: 10:00 – 18:00 Uhr
Technik: Mischtechnik von Malerei über Relief bis Objektbau
Leitung: Heide Klencke
Ort: Schloss Gottorf

Schlossinsel 1

24367 Schleswig

Beschreibung:

Aus dem Papier heraus wächst das Bild in den Raum, mit Farbe, Papier und Pappe, mit Holz, Metall,  Ton oder Kunststoff. Es verwandelt sich in eine Collage, ein Relief, eine Assemblage, dann in ein Objekt und steht schließlich frei im Raum.

Mit diesen Prozessen wollen wir spielen. Wir holen uns dazu Anregungen von z.B. Louise Nevelson, Pablo Picasso, Anselm Kiefer und gehen durch die Sammlungen des Museums um Elemente der dortigen Kunstwerke in unsere Ideen zu integrieren.

Kostenbeitrag: 35,00€ für Mitglieder / 45,00€ für Nichtmitglieder + jeweils ggf. Materialkosten


 

Untersuchung zur künstlerischen Haltung gegenüber der Figur

28.02.-01.03.2020 

Zeitraum: Beginn: Freitag ab 18:00 Uhr zum Abendessen

Ende: Sonntag nach dem Mittagessen  ca. 13:00 Uhr

Technik: Holzschnitt
Leitung: Christina Cohen-Cossen
Ort: Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg

Scheersberg 2

24972 Scheersberg

Beschreibung            

Real, ideal, manieriert, grotesk: wir unternehmen praktische Untersuchungen zu künstlerischen Haltung gegenüber der Figur ein. Wie setzt sich der Protagonist ins Bild? Es werden innere und äußerer Zustände berücksichtigt. Die Figuren sind mit unterschiedlichen Lichtverhältnissen in den Raum zu setzten.

Kostenbeitrag: 65,00€ für Mitglieder /75,00€ für Nichtmitglieder + jeweils  ggf. Einzelzimmerzuschlag und Materialkosten


 

Kunstkästen

07.-08.03.2020

Zeitraum: 10:00 – 17:00 Uhr
Technik: Mischtechnik
Leitung: Maria Müller-Leinweber
Ort: Atelier Mamülei

Parkallee 41b

22926 Ahrensburg

Beschreibung:
Wir suchen nach kleinen Kästen in unserem Fundus, finden diverses Wiederverwendbares beim Verpackungsmaterial oder bauen uns welche selbst. In diesen Rohlingen entstehen kleine Sammlungen, Collagen, Szenen, Welten… Gestaltet wird sowohl das Innere, als auch das Äußere der Objekte. Materialschwerpunkt wird Acrylfarbe sein zusammen mit Papier, Pappe, Collagematerial, Draht und kleinen Fundstücken.

Eine Materialliste wird ca. 2-3 Wochen vorher an die Teilnehmer*innen verschickt.

Kostenbeitrag:  35,00€ für Mitglieder / 45,00€ für Nichtmitglieder + jeweils ggf. Materialkosten


Die Draht-Plastik – eine „Zeichnung“ im Raum     

14.-15.03.2020          

Zeitraum: 10:00-17:00 Uhr
Technik: Plastisches Gestalten
Leitung: Franziska Stubenrauch 
Ort: Atelier Stubenrauch

Hardenbergstr. 8

24105 Kiel

Beschreibung:

Nach einer Einführung  über Drahtplastiken in der Kunst (PPPTX Vortrag, als Ausdruck für jeden Teilnehmer zum Nachlesen vorhanden) wird mit einfachem Blumendraht (schwarz) und Zangen an freistehenden Objekten gearbeitet. Es können aber auch Mobiles entstehen oder Wandobjekte! Neben der ganz individuellen Themenwahl gibt es auch Anregungen und Vorschläge (Abbildungen für die Umsetzung).

Drahtplastiken haben einen besonderen Charme, weil sie neben der plastischen Eigenschaft auch lineare Zeichnungen im Raum sind! Es können am 2.Tag auch eigene Fundsachen mit eingebracht werden (Holz, Natur Papier, Stoff etc.)! Es ist ein nur bedingt planbares Verfahren, der Zufall spielt eine große Rolle und die Freude am Entstehen von außerordentlich reizvollen Objekten die zumeist nicht größer/höher sind als 20-30 cm! Ohne Vorkenntnisse!

Kostenbeitrag: 35,00€ für Mitglieder / 45,00€ für Nichtmitglieder + jeweils ggf. Materialkosten


Buchbinden

21.-22.03.2020 

Zeitraum: 10:00 – 17:00 Uhr
Technik: Buchbinde-Handwerk
Leitung: Franziska Lorenz
Ort: Atelier Mamülei

Parkallee 41b

22926 Ahrensburg

Beschreibung 

Eine kleine Einführung in das Buchbindehandwerk. Wir lernen die Basistechniken des Buchbindens wie falzen, heften, ableimen, Decken machen und einhängen kennen und wenden sie an um am Ende mindestens ein individuell gestaltetes und hochwertig gebundenes Buch mit nach Hause nehmen. Dabei versuchen wir so wenig Spezialwekzeug wie möglich zu nutzen. So erhält jeder die Grundlagen und viele Ideen für die Produktion weiterer Bücher und Buchobjekte zu Hause.

Eine Materialliste wird ca. 2-3 Wochen vorher an die Teilnehmer*innen verschickt.

Kostenbeitrag: 35,00€ für Mitglieder / 45,00€ für Nichtmitglieder + jeweils ggf. Materialkosten


Bitte verwenden Sie für die Anmeldung unser Anmeldeformular:

Wie fülle ich das Anmeldeformular richtig aus? Eine Schritt für Schritt-Anleitung gibt es hier.

  •  Datei herunterladen
  • Anmeldeformular ausfüllen
  • Datei speichern und umbenennen [NameNachname, Datum]
  • zurücksenden per E-Mail an lag-kunst@t-online.de