Februar

Bitte verwenden Sie für die Anmeldung unser Anmeldeformular:

Wie fülle ich das Anmeldeformular richtig aus? Eine Schritt für Schritt-Anleitung gibt es hier.

  •  Datei herunterladen
  • Anmeldeformular ausfüllen
  • Datei speichern und umbenennen [NameNachname, Datum]
  • zurücksenden per E-Mail an lag-kunst@t-online.de


Ich male meine Musik

15.-16.02.2020

Zeitraum: 10:30 – 17:30 Uhr
Technik: Malerei
Leitung: Kay Prinz
Ort: Atelier am Westensee

Wiesenweg 22

24242 Felde

Beschreibung:

Wir haben alle unsere Lieblingslieder.  Von „Atemlos“ bis „Knockin‘ on Heaven’s Door“. Und wir haben alle unsere Bilder dazu im Kopf. Vielleicht von einer Gruppe von fröhlichen Menschen, die atemlos durch die Nacht tanzen auf der Suche nach Zerstreuung, auf der Suche nach Fröhlichkeit und Freunden, um den Alltag in anderen Farben zu sehen? Vielleicht von Menschen, die nach einem langen Leben an eine Tür klopfen?

Kunst möchte die Inhalte hinter unseren Worten in Bildern erzählen, und wir wollen in diesem Workshop gemeinsam diese Art Bilder nach dem Hören unserer Lieblings-Lieder schaffen. Jede künstlerische Technik ist möglich.

Meike Gräschus, Kunst- und Kreativtrainerin, wird den Kurs mit vielen guten Ideen zur Umsetzung eurer Ideen begleiten.

Kostenbeitrag: 35,00€ für Mitglieder / 45,00€ für Nichtmitglieder+ jeweils ggf. Materialkosten


 

Polymertiefdruck – Radierung kann mehr                          

22.02.-23.02.2020     

Zeitraum: 10:00 – 18:00 Uhr
Technik: Radierung
Leitung: Sven Wohlgemuth
Ort: Druckwerkstatt / Atelier S.Wohlgemuth

Barmbeker Markt 42

22081 Hamburg

Beschreibung:

Im Atelierkurs von Sven Wohlgemuth lernen Sie den manuellen Tiefdruck von seiner modernen Seite kennen.

Durch den Polymertiefdruck können ohne den Einsatz giftiger Stoffe Druckplatten von Zeichnungen, Malereien und sogar von Fotos und Computergrafiken hergestellt werden. Es kann spontan auf der Druckplatte gearbeitet werden oder es werden auf Folie kopierte Schwarzweißvorlagen auf die Druckplatte belichtet.Die so entstehenden Druckplatten werden anschließend wie herkömmliche Radierungen gedruckt.

Außerdem können bei der Druckplattenherstellung viele experimentelle Techniken mit eingebunden werden.

Trotz all dieser ungewöhnlichen Möglichkeiten ist der Kurs auch für Druckneulinge geeignet.

Kostenbeitrag: 35,00€ für Mitglieder / 45,00€ für Nichtmitglieder + jeweils ggf. Materialkosten


 

Die dritte Dimension: von der Fläche in den Raum

29.02.-01.03.2020

Zeitraum: 10:00 – 18:00 Uhr
Technik: Mischtechnik von Malerei über Relief bis Objektbau
Leitung: Heide Klencke
Ort: Schloss Gottorf

Schlossinsel 1

24367 Schleswig

Beschreibung:

Aus dem Papier heraus wächst das Bild in den Raum, mit Farbe, Papier und Pappe, mit Holz, Metall,  Ton oder Kunststoff. Es verwandelt sich in eine Collage, ein Relief, eine Assemblage, dann in ein Objekt und steht schließlich frei im Raum.

Mit diesen Prozessen wollen wir spielen. Wir holen uns dazu Anregungen von z.B. Louise Nevelson, Pablo Picasso, Anselm Kiefer und gehen durch die Sammlungen des Museums um Elemente der dortigen Kunstwerke in unsere Ideen zu integrieren.

Kostenbeitrag: 35,00€ für Mitglieder / 45,00€ für Nichtmitglieder + jeweils ggf. Materialkosten


Bitte verwenden Sie für die Anmeldung unser Anmeldeformular:

Wie fülle ich das Anmeldeformular richtig aus? Eine Schritt für Schritt-Anleitung gibt es hier.

  •  Datei herunterladen
  • Anmeldeformular ausfüllen
  • Datei speichern und umbenennen [NameNachname, Datum]
  • zurücksenden per E-Mail an lag-kunst@t-online.de