Museumspädagogik


 Anmeldungen bitte immer schriftlich per E-Mail oder auf dem Postweg an:

Martina Wittmaack
Poggenkrugsweg 21
24113 Molfsee

Telefon 04347-909364

lag-kunst@t-online.de


 

Unvollendetes und die eigenen Wege zur Kunst

04.03 – 05.03.2017

jeweils 10:00 – 18:00 Uhr

Leitung: Heide Klencke
Ort: Schloss Gottorf

An diesem Wochenende wollen wir dreierlei tun:

1) Wir wollen uns mit den „Unvollendeten“ beschäftigen, den Entwürfen, Zeichnungen und Bildern, die nie fertig geworden sind, in denen aber gute Ideen schlummern, die nach wie vor auf ihre Vollendung warten;

2) außerdem wollen wir mit dem Material arbeiten, das irgendwo in den Ecken des Ateliers schon fast vergessen auf seine Stunde wartet, oder mit dem Material, von dem man nicht sicher ist, wie man es verwenden soll

3) Und schließlich soll es darum gehen, wohin unsere künstlerischen Wege uns führen. Was hat sich bewährt, was ist – vielleicht uneingestanden – ein bisschen langweilig geworden oder hat in eine Sackgasse geführt und was scheint spannend, aber irgendwie noch nicht umsetzbar.

Dieses Wochenende wird sicher lustig, spannend und lehrreich. Im Austausch von Ideen, Materialien und Erfahrungen entdeckt vielleicht der eine oder andere einen neuen Weg in der Kunst oder gar eine  neue Leidenschaft.

Bitte unvollendete Werke mitbringen, „vergessenes“ Material und alles, womit Sie schon immer mal arbeiten wollten. Damit ich mich bestmöglich vorbereiten kann, bitte zwei Wochen vor Beginn per E-Mail angeben, welches Material mitgebracht wird.

Teilnehmerbeitrag 30€/40€


 

Anmeldungen bitte immer schriftlich per E-Mail oder auf dem Postweg an:

Martina Wittmaack
Poggenkrugsweg 21
24113 Molfsee

Telefon 04347-909364

lag-kunst@t-online.de


 

2,464 total views, 4 views today