Filzen


Bitte verwenden Sie für die Anmeldung unser Anmeldeformular:

Wie fülle ich das Anmeldeformular richtig aus? Eine Schritt für Schritt-Anleitung gibt es hier.

  •  Datei herunterladen
  • Anmeldeformular ausfüllen
  • Datei speichern und umbenennen [NameNachname, Datum]
  • zurücksenden per E-Mail an lag-kunst@t-online.de


 

Flexible Strukturen – Arbeiten mit Vorfilz, Nadel und Faden

25.04. – 26.04. 2020

Zeitraum: 10:00 – 17:00 Uhr
Technik: Nassfilzen
Leitung: Britta Hameyer-Voigts
Ort: Atelier Mamülei

Parkallee 41b

22926 Ahrensburg

Beschreibung:

Zu Beginn dieses Wochenendes werden wir eine Reihe von Vorfilzen herstellen, (mit einem besonderen Augenmerk auf die Oberflächengestaltung), die wir für die elastischen Strukturen brauchen. Auch mit vorgefilzten Hohlkörpern werden wir arbeiten.

Mit Hilfe von Nadel und Faden wird der trockene Vorfilz dann in eine neue Struktur und Form gebracht, die nun wiederum kräftig gefilzt und gewalkt wird.Es entstehen erhabene Formen und kleine Objekte, die oft ganz überraschend feine und filigrane Strukturen und Bilder vorweisen.

Anfänger sind herzlich willkommen, jeder wird auf seinem Kenntnisstand abgeholt.

Eine Materialliste wird vier Wochen vorher an die Teilnehmer*innen verschickt.

Kostenbeitrag: 35,00€ für Mitglieder / 45,00€ für Nichtmitglieder + jeweils ggf. Materialkosten


 

Meeresformen – arbeiten im Dreidimensionalen mit Schablone

26.09. – 27.09.2020 

Zeitraum: 10:00 – 17:00 Uhr
Technik: Nassfilzen
Leitung: Britta Hameyer-Voigts
Ort: Atelier Mamülei

Parkallee 41b

22926 Ahrensburg

Beschreibung:

An diesem Wochenende werden wir kleine und große phantastische „Meeresobjekte“ herstellen. Die Natur bietet eine Fülle von Strukturen und Formen, die sich auf

spannende und vielseitige Weise in Filz umsetzen lassen. Ausgehend von einer Schablonenform, werden wir die unterschiedlichsten Gestaltungs- und Bearbeitungsmöglichkeiten untersuchen, und so zu überraschenden Ergebnissen kommen. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Anfänger sind herzlich willkommen, jeder wird auf seinem Kenntnisstand abgeholt.

Eine Materialliste wird ca. 4 Wochen vor Beginn des Kurses an die Teilnehmer*innen verschickt.

Kostenbeitrag: 35,00€ für Mitglieder / 45,00€ für Nichtmitglieder + jeweils ggf. Materialkosten


Herbstakademie 

12.-16.10.2020

Unsere Herbstakademie findet zum ersten Mal statt. Es werden zwei Werkstätten (Filzen und Malerei) parallel auf dem Scheersberg angeboten:

Zeitraum: Beginn:     Montag ab 09:00 Uhr

Ende:         Freitag bis 14:00 Uhr

Ort: Internationale Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg

Scheersberg 2

24972 Steinbergkirche

Werkstatt 1: Filzen – Muster, Struktur, Form, Objekt

 Technik:  Nassfilzen
 Leitung: Britta Hameyer-Voigts

Beschreibung:
Filzen, insbesondere Nassfilzen, ist kreatives Schaffen mit allen Sinnen. Es ist ein traditionelles und modernes Handwerk und eine Technik mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten.

Die fünf Tage beginnen wir mit einer Einführung in die Technik des Nassfilzens – wie die Wolle ausgelegt wird und mit Wasser, Seife und der Mithilfe Eurer Hände ein weiches, schönes Filz­stück entsteht. Ihr werdet die Eigenschaften, Vor- und Nachteile von Vlieswolle und Kamm­zug, sowie die verschiedenen Wollqualitäten, kennenlernen.

Mit feiner Wolle und unterschiedlichen Materialien stellen wir Flächen mit einfachen Mustern, bis hin zu aufwendigen, dreidimensionalen Strukturen, her. Von hier aus gehen wir über zum Filzen einer Hohlform und dem Erstellen von Objekten mit Hilfe von Schablonen.

Nach der „Grundlagenarbeit“ bleibt viel Zeit und Raum für die eigenen Arbeiten. Nutzt Eure Fantasie mit dem Erlernten zu experimentieren, verschiedene Formen herzustellen, Techniken zu kombinieren, Strukturen weiterzuentwickeln oder Neues zu erfinden.

Wir werden gemeinsam Wege und Lösungen suchen, geeignete Schablonen entwickeln sowie auf wichtige technische Feinheiten eingehen.

Anfänger erlernen die Grundlagen des Filzens, erfahrenere FilzerInnen erweitern Ihre Kenntnisse mit komplexeren Techniken.

Eine Materialliste wird acht Wochen vor Beginn des Kurses an die Teilnehmer*innen verschickt.

Kostenbeitrag:     220,00€ für Teilnehmer*innen bis 27 Jahren/280,00€ für Teilnehmer*innen ab 27 Jahren + jeweils  ggf. Einzelzimmerzuschlag und Materialkosten


Bitte verwenden Sie für die Anmeldung unser Anmeldeformular:

Wie fülle ich das Anmeldeformular richtig aus? Eine Schritt für Schritt-Anleitung gibt es hier.

  •  Datei herunterladen
  • Anmeldeformular ausfüllen
  • Datei speichern und umbenennen [NameNachname, Datum]
  • zurücksenden per E-Mail an lag-kunst@t-online.de